Jahreshauptversammlung 2015

Foto: Design Scheile
Foto: Design Scheile
Am 24. Januar 2015 fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hasbergen statt. Neben den aktiven Mitgliedern der Wehr konnte die Feuerwehr die Altersabteilung, die Jugendfeuerwehr, den Feuerwehrausschuss mit seinem Vorsitzenden Heiko Dölling, den Kreisbrandmeister Cornelis van de Water, Bürgermeister Holger Elixmann, Martin Tillner, Jürgen Klein, Dieter Hein sowie Petra Kirk vom DRK - Hasbergen zu der jährlichen Sitzung begrüßen.
Bürgermeister Holger Elixmann und Heiko Dölling bedankten sich im Namen der Hasberger Bürger bei den Feuerwehrleuten für ihre geleistete Arbeit im vergangen Jahr und sprachen den Kameraden ihre Anerkennung für das Engagement zum Schutze der Hasberger  Bevölkerung aus. Es sei in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich, dass Menschen sich für andere Menschen einsetzen und dabei auch ihr eigenes Leben riskieren.

Die Freiwillige Feuerwehr Hasbergen schaute im Zuge der Jahreshauptversammlung auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Insgesamt 62 Einsätze wurden von der Feuerwehr Hasbergen geleistet. Erfreulicherweise musste im Jahr 2014 jedoch nur ein Großbrand  von der Feuerwehr bekämpft werden. 
Und doch belegen die Einsatzzahlen, dass 2014 ein arbeitsintensives Jahr für die  Feuerwehr Hasbergen war. Die 49 aktiven Kameraden leisteten insgesamt knapp 5000 Stunden für Ausbildung, Einsätze und die Instandhaltung der Gerätschaften.

Neben den Aktiven bringen sich zudem 18 Kameraden der Altersabteilung und 14 Mitglieder der Jugendfeuerwehr in die Arbeit der Feuerwehr Hasbergen ein.

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung stand u.a. die Wahl des Stellvertretenden Gemeindebrandmeister auf der Tagesordnung, bei der Rainer Stratemeier in seinem Amt  wiedergewählt wurde. 

Christian Schowe wird die Funktion des Kassenprüfers übernehmen.


Befördert wurden:

   Kevin Atkins                zum        Oberfeuerwehrmann
   Daniel Bensmann        zum        Oberlöschmeister
   Nicolas Berger            zum        Löschmeister
   Patrick Bläker             zum        Hauptfeuerwehrmann
   Patrick Brehmer          zum        Hauptfeuerwehrmann
   Peter Kemper             zum        Feuerwehrmann
   Steve Krauß                zum        Oberbrandmeister
   Dennis Ruthemeier     zum        Löschmeister
   Christian Schowe       zum        Oberlöschmeister
   Stefan Thünker           zum        Löschmeiser

Christian Schowe wurde für seine 25 jährige Mitgliedschaft geehrt. 

Ein besonderen Dank geht auch auf diesem Wege nochmals an den Freundeskreis der Feuerwehr Hasbergen, welcher sich aus Firmen und Privatpersonen zusammensetzt und dem Förderverein der Feuerwehr durch Dieter Hein an diesem Abend einen Spendencheck zukommen ließ.


Zum Abschluss der Sitzung bedankte sich Gemeindebrandmeister Steve Krauß bei allen Kameradinnen und Kameraden für ihre engagierte, ehrenamtliche Arbeit in der Feuerwehr Hasbergen, die nicht als selbstverständlich anzusehen, sondern gebührend zu würdigen sei.


Gott zur Ehr´, dem Nächsten zur Wehr

Dennis Ruthemeier