TH -VU - Eingeklemmte Person - Holzhauser Str.

Osnabrück. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Borgholzhausen ist am Montagmorgen gegen 6 Uhr auf der Holzhauser Straße in Hasbergen von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mit seinem Wagen überschlagen.

„Der Einsatz klang zunächst dramatischer, als er sich dann vor Ort darstellte“, sagt ein Sprecher des Polizeikommissariats Georgsmarienhütte. Der 22-jährige Mitsubishi-Fahrer war nicht wie zunächst angenommen in seinem Auto eingeklemmt, sondern konnte sich selbst befreien und wurde nur leicht verletzt. Warum der Mann von der Straße abgekommen ist, bleibt unklar. Die Polizei vermutet einen Fahrfehler.

 

Text:  www.noz.de     Fotos. www.nwm-tv.de