Große Spende für die Jugendfeuerwehr Hasbergen

Im Rahmen des Frühlingsfestes mit Tag der offenen Tür veranstaltete das Seniorenpflegeheim Haus am Berg in Hasbergen wieder eine große Tombola zugunsten einer Jungendeinrichtung in Hasbergen. Die Lose kosteten 2,00 €. Mit dem Versprechen „Jedes Los gewinnt“ waren schnell alle Lose verkauft. Für diese Tombola stifteten die Partnerfirmen vom Haus am Berg viele tolle Preise. Die Schlange der Gewinner war am Frühlingsfest sehr lang und die Preisausgabe dauerte über eine Stunde. Es wurde somit eine sehr beachtenswerte Summe von 700,00 EURO erzielt. Über diese hohe Spende freuten sich nun Herr Nicolas Berger als Gemeindejugendfeuerwehrwart der Jungendfeuerwehr Hasbergen sichtlich, die im Rahmen Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit schon einige gemeinsame unterstützende Aktivitäten für

die Bewohner der Einrichtung durchgeführt hatten. „Das Geld können wir sehr gut anlegen und werden unsere Wasserspiele modernisieren“, sagte Berger von der Feuerwehr Hasbergen.

Text und Foto: Heiko Langheim (Haus am Berg)