TH - Person verschüttet - Tecklenburger Str.

Foto:  D. Halsband
Foto: D. Halsband
Am 24.06.2017 wurde die Feuerwehr Hasbergen um 12:17 Uhr zur Tecklenburger Straße alarmiert. Dort war nach ersten Erkenntnissen eine Person durch das Dach eines Hauses drei Meter in die Tiefe gestürzt. Aufgrund dieser Meldung wurden weitere Einheiten zur Einsatzstelle beordert. In Zusammenarbeit aller Rettungskräfte konnte ein Zugang zu der verunfallten Person geschaffen und diese notärztlich versorgt und in ein nah gelegenes Krankenhaus transportiert werden. Der Einsatz konnte von Seiten der Feuerwehr nach 30 Minuten beendet werden.
Dennis Halsband