Eine gute Vorbereitung ist der halbe Einsatzerfolg

Bild:  D. Halsband
Bild: D. Halsband

Nach diesem Motto handelt die Feuerwehr Hasbergen, wenn es um Schadensfälle in größeren Objekten in unserer Gemeinde geht.

 

Bei Objekten, die eine besondere Bedeutung oder eine umfangreiche Größe haben, wie z.B.  Industriebetriebe, Kindergärten oder Altenheime, ist es notwendig, sich bereits vor einem möglichen Schadensfall Gedanken über die notwendigen Maßnahmen im Zuge eines Einsatzes zu machen.

 

Zu diesen Vorbereitungen gehört die Aufstellung der Feuerwehreinsatzpläne, in denen z.B. die Zufahrtsmöglichkeiten, Raumaufteilungen und besondere Gefahrenquellen dargestellt werden, aber auch die Besichtigung der Objekte durch die Feuerwehr.

 

Eine solche Objektbesichtigung führte die Feuerwehr Hasbergen in der neu erstellten Filiale der Fa.  Kibek in Hasbergen-Gaste durch, die eine Verkaufsfläche von mehr als 10.000 qm aufweist.

 

Durch Besichtigungen wie bei der Fa. Kibek erlangen die geschulten Einsatzkräfte wichtige Ortskenntnisse, die im Einsatz eine schnellere Orientierung in derartigen Gebäuden erleichtern.

 

Ein ausdrücklicher Dank der FF Hasbergen gilt dazu dem Filialleiter , Herrn Daniel Kielies  für die ausführliche Führung und gute Zusammenarbeit.

 

 

 

 

Text und Bild:  Dennis Halsband

 

https://www.kibek.de/teppich-kibek-hasbergen