Übung des Fachzuges TE4

Übung des Fachzuges TE4

Entsprechend der Alarm- und Ausrückeordnung (Brandbekämpfung und Hilfeleistung auf Bahnanlagen) sind sogenannte "Technische Einheiten" gebildet worden, die als "stand by-Einheiten" im Realeinsatz aktiviert werden. Die Feuerwehr Hasbergen ist in einer solchen Einheit vertreten.

Aus diesem Grund traf sich der Fachzug 4 am Samstag den 07.04.2018, um an einem ausrangierten Bus den realitätsnahen Ablauf zu üben.

Ziel war es, die unterschiedlichen Möglichkeiten unserer Rettungsgeräte zu testen. Unter anderem wurden ein normaler Rettungssatz, bestehend aus Schere und Spreitzer, aber auch verschiedene Trennschleifer, Brechwerkzeug und elektrische Geräte eingesetzt.

 

Dennis Halsband