Flächenbrand - Im Hüggel

Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Donnerstag, den 13.08.2020, um 22:45 Uhr zu einem Flächenbrand im Hüggel alarmiert.

 

Ein Anrufer hatte einen Feuerschein im Wald gesichtet. 

 

Nach einer ausgiebigen Lageerkundung konnte dies allerdings nicht bestätigt werden. Es handelte sich um das Licht einer Lampe, welches durch sich bewegende Äste hindurch geschienen und somit nur den Anschein eines Feuers erweckt hatte. 

 

Der Einsatz konnte nach ca. 30 Minuten beendet werden.