Artikel mit dem Tag "Einsatz"



01. Juli 2020
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Mittwoch, den 01.07.2020 um 13:20 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einer Fleischwarenfabrik nach Hasbergen - Gaste alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte aufgrund des Signals eines Feuermelders ausgelöst. Nach Kontrolle der Einsatzkräfte konnte der Einsatz nach ca. 30 Minuten beendet werden.

29. Juni 2020
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Montag, den 29.06.2020, um 6 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einer Fleischwarenfabrik alarmiert. Im Produktionsbereich hatte ein Handfeuermelder ausgelöst. Ein Feuer war aber nicht festzustellen, sodass der Einsatz abgebrochen werden konnte. Halsband

28. Juni 2020
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Sonntag, den 28.06.2020, um 21 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einem Landmaschinenhersteller alarmiert. Nach der ersten Lageerkundung konnte verschmortes Polypropylen an einer Spritzgussmaschine festgestellt werden. Das Polypropylen wurde ins Freie gebracht und abgelöscht. Der Einsatz konnte seitens der Feuerwehr Hasbergen nach ca. einer Stunde beendet werden. Text: D.Halsband

27. Juni 2020
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Samstag, den 27.06.2020, um 18 Uhr zu einem Heckenbrand in die Schlesische Straße alarmiert. In einem Garten war es beim Abflammen von Unkraut zu einem Feuer gekommen. Dieses war vor Eintreffen der Einsatzkräfte bereits durch Passanten eingedämmt worden. Die Einsatzstelle wurde mittels Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert, welche von der Feuerwehr abgelöscht wurden. Text: D.Halsband

22. Juni 2020
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Montag, den 22.06.2020, um 05:30 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung in einer Fleischwarenfabrik alarmiert. In einer Zwischendecke im Produktionsbereich war es zu einer Rauchentwicklung gekommen, welche auf Produktionsabgase zurückzuführen war. Die Feuerwehr Hasbergen war mit allen Fahrzeugen ca. 60 Minuten im Einsatz.

17. Juni 2020
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Freitag den 17.06.2020 um 16 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einer Fleischwarenfabrik nach Hasbergen - Gaste alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte aufgrund des Signals eines Feuermelders ausgelöst (Wasserdampf). Nach Kontrolle der Einsatzkräfte konnte kein Feuer festgestellt werden, sodass der Einsatz nach ca 30 Minuten beendet werden konnte.

15. Juni 2020
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Freitag den 15.06.2020 um 12 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einer Fleischwarenfabrik nach Hasbergen - Gaste alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte aufgrund des Signals eines Feuermelders ausgelöst (Wasserdampf). Nach Kontrolle der Einsatzkräfte konnte kein Feuer festgestellt werden, sodass der Einsatz nach ca 30 Minuten beendet werden konnte.

12. Juni 2020
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Freitag den 12.06.2020 um 06:30 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einer Fleischwarenfabrik nach Hasbergen - Gaste alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte aufgrund des Signals eines Feuermelders ausgelöst. Nach der Kontrolle der Einsatzkräfte konnte allerdings kein Feuer festgestellt werden, sodass der Einsatz nach ca 30 Minuten beendet werden konnte.

05. Juni 2020
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Freitag, den 05.06.2020 um 18:30 Uhr zur Osnabrücker Straße alarmiert. Dort stand nach einem Rohrbruch in der Hauptwasserzuleitung der Keller eines Einfamilienhauses ca. 1,5 Meter hoch mit klarem Wasser voll. Die Feuerwehr Hasbergen setzte alle zur Verfügung stehenden Pumpen ein, um das Wasser schnellstmöglich abzuleiten. Der Einsatz konnte nach 2,5 Stunden beendet werden.

Mehr anzeigen