Artikel mit dem Tag "2021"


04. März 2021
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Donnerstag den 05.03.2021 um 13.50 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einer Fleischwarenfabrik nach Hasbergen - Gaste alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte aufgrund des Signals eines Feuermelders ausgelöst (Wasserdampf). Nach Kontrolle der Einsatzkräfte konnte kein Feuer festgestellt werden, sodass der Einsatz nach ca 30 Minuten beendet werden konnte.

09. Februar 2021
Um 13.19 Uhr wurde die Feuerwehr Hasbergen zu einer ausgelösten BMA nach Hasbergen - Gaste alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Vor Ort stellte sich ein Fehlalarm heraus. Die Einsatzkräfte stellten die Anlage zurück und konnten den Einsatz danach beenden.

09. Februar 2021
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Dienstag, den 09.02.2021, gegen 08.45 Uhr mit dem Stichwort "Feuer Schornstein" in den Heideweg nach Hasbergen-Gaste alarmiert. Dieses Stichwort wurde im weiteren Verlauf des Einsatzes auf "Feuer Dach" erhöht, sodass die Drehleiter-Einheit der Feuerwehr Oesede und die Feuerwehr Osnabrück Stadtmitte hinzugezogen wurden. Zudem unterstützte das DRK Hasbergen die Einsatzkräfte vor Ort. Mit mehreren Trupps im Innen- und Außenbereich wurde das Feuer im Dachstuhl...

05. Februar 2021
Um 4.40 Uhr wurde die Feuerwehr Hasbergen zu einer ausgelösten BMA nach Hasbergen - Gaste alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Die BMA löste auf Grund von Wasserdampf in einem Kühllager aus. Die Einsatzkräfte stellten die Anlage zurück und konnten den Einsatz danach beenden.

04. Februar 2021
Gegen 08.39 Uhr wurde die Feuerwehr Hasbergen zu einer ausgelösten nach Hasbergen - Gaste alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Die BMA löste auf Grund von Wasserdampf in einem Kühllager aus. Die Einsatzkräfte stellten die Anlage zurück und konnten den Einsatz danach beenden.

03. Februar 2021
Gegen 14.20 Uhr wurde die Feuerwehr Hasbergen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Hasbergen - Gaste alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Die BMA löste auf Grund von Wasserdampf in einem Kühllager aus. Die Einsatzkräfte stellten die Anlage zurück und konnten den Einsatz danach beenden.

03. Februar 2021
Um 07:28 wurde die Feuerwehr Hasbergen alarmiert. Bei einer Landmaschinenfabrik war die Brandmeldeanlage aufgelaufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

01. Februar 2021
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Montag, den 01.02.2021 um 13.40 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einem Landmaschinenhersteller in Hasbergen - Gaste alarmiert. Der Melder wurde durch eine Heizungsfirma ausgelöst. Nach 30 Minuten konnten die Kräfte wieder abrücken.

29. Januar 2021
Am 29.01.2021 wurde die Feuerwehr Hasbergen zudem gegen 12 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einem Landmaschinenhersteller alarmiert. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Ein Feuer bestätigte sich nicht, sodass die Kräfte nach ca. 30 Minuten wieder abrücken konnten.

29. Januar 2021
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Freitag, den 29.01.2021 gegen 11:30 Uhr mit dem Stichwort 'ABC_Erkundung' in den Eisenbahnweg alarmiert. In einem Gebäude war eine handelsübliche Batterie beschädigt worden, aus der nun Dämpfe entwichen. Zwei anwesende Personen wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr Hasbergen hat vor Ort den Bereich mit Messgeräten freigemessen und anschließend das Gebäude belüftet. Der Einsatz konnte nach ca. einer Stunde beendet werden.

Mehr anzeigen